Stephan Eichmann
Mehr Vertrauen in die Bürger
Für Fürth in den Landtag

Über mich


Liberal aus Überzeugung. Ich traue den Menschen etwas zu und möchte ihnen die Rahmenbedingungen geben, dass sie sich selbst verwirklichen können.

Kurzlebenslauf

Ich wurde 1977 in Fürth geboren. Nach meinem Abitur beschloss ich politisch aktiv zu werden und trat 1997 der FDP und den Jungen Liberalen bei. Während meines Jura-Studiums war ich bei den Jungen Liberalen viele Jahre im Landesvorstand für die Programmatik zuständig. Bei der FDP war ich Ortsvorsitzender in Fürth, stellv. Bezirksvorsitzender in Mittelfranken und bin nun Kreisvorsitzender in Fürth. 2016 rückte ich in den Fürther Stadtrat nach.

Portraitphoto

Dafür setze ich mich ein


Ich setze mich für eine ideologiefreie Verkehrspolitik und eine Innenpolitik mit Augenmaß ein.

Mobilität

Ich setze auf einen vernünftigen Mix aller Verkehrsmitteln. Das Auto wird auch für die nächsten Jahrzehnte noch ein vorrangiges Verkehrsmittel sein. Wir müssen den Bürgern das Umsteigen in Bus, Bahn und Fahrrad aber möglichst attraktiv machen. Daher setze ich mich für einen konsequenten Ausbau des Bahnnetzes, den Bau von Radschnellwegen, der Schaffung von Parkhäusern und die Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene ein.

Recht

In den letzten Jahren greift der Staat unter Verweis auf die angebliche Terrorbedrohung immer mehr in die Grundrechte der Bürger ein. Dabei leben wir in Bayern sehr sicher. Die Polizei braucht daher nicht mehr Befugnisse sondern eine bessere Ausstattung und mehr Personal. Polizisten im Bürgerkontakt auf der Straße helfen das Sicherheitsgefühl zu verbessern. Heimliche Überwachungsmaßnahmen schüren nur Misstrauen.

Europa

Europa war seit dem Ende des 2.Weltkriegs ein Garant für den Frieden. Heute brauchen wir Europa aber auch, um als Wertegemeinschaft unsere Ideen einer freien Gesellschaft, einer friedensschaffenden Sicherheitspolitik und einer auf Ausgleich setzenden Wirtschaftspolitik den Ansätzen Chinas, Russlands und der USA entgegen zu setzen. Kein europäischer Staat ist allein groß genug, um auf international mit den anderen Partner auf Augenhöhe zu reden.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Parkplätze

Park & Ride Situation verbessern

Wir müssen ein besseres Angebot schaffen, damit Pendler frühzeitig in die U- oder S-Bahn einsteigen. Dafür gilt es neue neue Standorte für Park & Ride Plätze zu prüfen.

Straßensperre

Poppenreuth vom Durchgangsverkehr entlasten

Die seit Jahren bestehenden Planungen müssen endlich umgesetzt werden. Die Straße ist im Flächennutzungsplan ja schon lange vorgesehen! Und die Umsetzung würde für viele Menschen einen großen Mehrwert bieten.

Mein politischer Werdegang


Hier können Sie mehr über mich und meinen Lebenslauf erfahren.

  • 1977

    geboren als erster von drei Geschwistern in Fürth

  • 1996

    Abitur am Hardenberg-Gymnasium in Fürth

  • 1996

    Beginn des Jura-Studiums in Erlangen, Edinburgh und Würzburg

  • 1997

    Eintritt in die FDP

  • 1999

    Mitglied im Landesvorstand der Jungen Liberalen Bayern

  • 2001

    Referendariat am OLG Nürnberg

  • 2003

    Zulassung als Rechtsanwalt

  • 2016

    Eintritt in den Fürther Stadtrat

In Kontakt bleiben


Stephan Eichmann

Widderstraße 88
90765 Fürth

stadtrat@stephan-Eichmann.de

FDP Fürth
Widderstrasse 88
90765 Fürth
Deutschland